Avis: Ab 2011 Elektroautos von Renault



Autovermieter Avis möchte bereits ab nächstem Jahr seinen Kunden auch Elektroautos anbieten!

Als Kooperationspartner hat man sich Renault ausgesucht, mit Sicherheit nicht die schlechteste Wahl.
Bereits auf der verangenen IAA wurden vier Renault Elektroautos vorgestellt, welche bis 2012 sukzessive auf die Strasse kommen sollen.
Ausserdem hat Renault in Kooperation mit Better Place bekanntlich auch schon Pläne, für flächendeckenden Elektroverkehr notwendige Infrastrukturmaßnahmen durchzu führen.
Elektrotankstellen, beziehungsweise Batteriewechselstationen für Elektroautos sollen in großem Umfang gebaut werden.
In der heute veröffentlichten Pressemitteilung werden leider keine Angaben gemacht, in welchem Umfang Avis Elektroautos in seine Flotte aufnehmen wird. Dafür aber umso mehr Gedöns, wie grün man ja jetzt schon sei, und man solle natürlich am besten heute schon bei Avis mieten…
Aber ich bin gespannt! Bei Renault und Better Place gibt es auf jeden Fall Leute, die den Wandel hin zur elektrischen Mobilität auch wirklich durchziehen wollen.

Pressemitteilung von Renault / Avis. (PDF, Englisch)

This entry was posted in Auto. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

2 Trackbacks

  1. By Mietwagen Blog on 1. März 2010 at 13:14

    Avis will Elektroautos von Renault anbieten…

    Elektromobilität steht ja derzeit bekanntlich hoch im Kurs und die Avis Autovermietung möchte seinen Kunden ab 2011 nun auch Elektroautos anbieten. Der Mietwagenanbieter kooperiert hierfür mit dem Automobilhersteller Renault, der auf der IAA (Intern…

  2. By Renault-Elektroautos bei Avis | Onewaygo.de on 2. März 2010 at 13:14

    […] die Online-Plattform uebergrun.de berichtet, soll die Autovermietung Avis bald Elektroautos in das Angebot mit aufnehmen. Dies soll […]