Kernexplosionen, 1945-1998

Beginnend mit der ersten atomaren Explosion überhaupt, am 16. Juli 1945 bei Alamogordo/New Mexiko und den beiden über Japan abgeworfenen Atombomben wird jede einzelne, erfasste Kernexplosion auf diesem Planeten visuell und akkustisch angezeigt.
Mit dem (unter anderem von den USA bis heute nicht ratifizierten) Kernwaffenteststopp-Vertrag von 1996 wurde das Gebombe weniger, hat aber immer noch kein Ende gefunden.
Animation des japanischen Künstlers Isao Hashimoto.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.