Solar Bluetooth Headset: Iqua 603 Sun

Iqua 603 Sun

Laut Hersteller „unendliche“ Standby-Zeit bietet das Iqua 603 Sun, zumindest bei Tageslicht. Doch der Akku dieses solarbetriebenen Wireless Headsets lädt nicht nur bei direktem Sonnenlicht, sondern auch in geschlossenen Räumen. Das Iqua 603 Sun soll je nach Lichtverhältnissen bis zu 12 Stunden Gesprächsdauer ermöglichen, bei Dunkelheit spricht Iqua von 9 Stunden im reinen Akkubetrieb.
Die maximale Entfernung zum verbundenen Handy kann dabei bin zu 10 Metern betragen. Mit 14 Gramm wiegt das Iqua 603 Sun übrigens nur 2 Gramm mehr als das konventionelle Schwestermodell Iqua Vogue 603.
In Deutschland ist das smarte Gadget unter anderem bei Amazon zum Preis von knapp 65 Euro erhältlich.

Via Einfach Nachhaltig

This entry was posted in Gadgets. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

One Comment

  1. Späti Urs
    Posted 18. März 2009 at 16:17 | Permalink

    Ich habe so ein iqua 603 Sun und bin zufrieden mit dem Produkt, ausser die Schwachstelle Ohrhaltebügel den ich zum xten mal Repariert habe und jetzt total Defekt ist.
    Bei Nachhaltigen Produkten suche ich den Haltebügel der einfach aufgesteckt ist zu ersetzen.
    Könnten Sie mir so eine Adresse oder auch Ersatzteil zuschicken.

    MfG Späti Urs